6.               Anforderungsliste

 

So ergaben sich aus den Punkten 4 und 5 folgende Forderungen

 

·    Minimierung der Arbeitszeit für das Richten von Wellen

·    Es sollen Wellen von 200mm bis 600mm Länge in einer Vorrichtung richtbar sein, wobei die Wellen unterschiedliche Durchmesser (außer Wellenzapfen) und ein Zahnrad haben können

·    Es soll in einer Spannposition gerichtet und der Rundlauf kontrolliert werden

·    Beliebige Punkte an der Welle sollen richtbar sein

·    Einfaches Auswechseln der Welle

·    Möglichst einfacher Aufbau der Vorrichtung

·    Bedienungsanleitung

·    Montageanleitung

·    Kostenanalyse

 

 

zurück Inhaltsverzeichnis

 

weiter Kapitel 7